Reisebericht Rudi Kneip Tour auf der Golden Dolphin III Juli 2015

Im Juli 2015 trafen sich Freunde und Kunden von “Rudi Direkt Reisen” auf unserer Tauchsafari an Bord der Golden Dolphin III. Aus Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt und München waren sie angereist um noch einmal mit Rudi Kneip und Marlis Biema zu tauchen. Übrigens, der mit dem Scooter unterwegs ist – das ist Rudi.

Insgesamt kam auf dieser Tour ein Lebensalter von über 1200 Jahren und weit über 30000 Tauchgängen zusammen. Kein Wunder, das unsere Guides Birgit und Tom das genossen hatten. Wir hatten allerdings auch ein Tauchküken an Bord, der sich aber tapfer geschlagen hat und ohne Probleme ein Update vom CMAS Grundtauchschein auf den CMAS* absolvierte. Meinen Glückwunsch 🙂

Leider hatten sich auf dieser Tour die Haie nicht so sehr herangetraut – sie blieben eher auf Abstand. Verwendbare Aufnahmen waren also diesmal nicht möglich. Und ich mogele nicht und schiebe keine alten Aufnahmen darunter 🙂

Die Mannschaft der Golden Dolphin III wie immer, trotz des Ramadan, hilfreich und sehr freundlich. Die Chemie zwischen Crew und Gästen stimmte.

Kurzum mal wieder eine perfekte Tauchsafari mit viel Spass und wunderschönen Tauchgängen 🙂

Wehrmutstropfen erfuhren wir allerdings bei den Flügen mit Condor:

Kostenfrei gibt es dort nur noch Wasser, Kaffee, Tee und als “Verpflegung” eine kleine Waffel oder eine 125g “schwere” Salzgepäcktüte 🙁

Condor VerpflegungSoftdrinks wie Cola und Säfte, sowie alkoholische Getränke werden wie auch Menues zum Kauf angeboten 🙁

Damit ist nun auch Condor im Billigflugsegment angekommen.
Aussagen unsere Kunden: “Ich kam mir vor wie auf einer Kaffeefahrt” oder “wenn Condor für ein paar € Einsparung lieber Ihre Kunden vergrault soll sie das tun – ich fliege das nächste Mal mit Türkish Airlines oder ähnlichem, ist ja auch noch preiswerter!”

 

Share Button